Kann man einen Kredit für den Hausbau aufnehmen, wenn das monatliche Einkommen so um die 2300 Euro liegt?

2Antworten
  1. #1
    Avatar von Gast
    Gast

    Standard Kann man einen Kredit für den Hausbau aufnehmen, wenn das monatliche Einkommen so um die 2300 Euro liegt?

    Frage:
    Kann man einen Kredit für den Hausbau aufnehmen, wenn das monatliche Einkommen so um die 2300 Euro liegt?

  2. #2
    Avatar von alliance
    alliance
    alliance ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2020
    Beiträge
    7

    Standard

    Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass wir unseren alten und neuen Kunden Kredite zu einem Zinssatz von zwei Prozent gewähren. Benötigen Sie einen gesicherten oder ungesicherten Kredit? Befinden Sie sich in einem finanziellen Chaos oder benötigen Sie Geld, um Ihr eigenes Unternehmen zu gründen? Kontaktieren Sie uns unter (Alliancecredit@aol.com)

  3. #3
    Avatar von Huzzel
    Huzzel
    Huzzel ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    19

    Standard AW: Kann man einen Kredit für den Hausbau aufnehmen, wenn das monatliche Einkommen so um die 2300 Euro liegt?

    Das kommt immer auf die Bonität an. Selbst wenn du viel verdienst, heißt es nicht, dass die Finanzierung klappt, wenn du dick in der Schufa stehst.

    Wenn du bauen möchtest, zum Beispiel mit [Link nur für Mitglieder sichtbar] , dann musst du dir eh noch eine Bank suchen, die das ganze finanziert. Mit beiden Seiten musst du dann alles besprechen!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13. 03. 2015, 14:50
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19. 03. 2014, 09:02
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13. 01. 2014, 07:34
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz