Frage:
Ist der Nettolohn der ausbezahlte Lohn?