Frage:
Spielt es eine Rolle, ob es sich um Krankengeld oder um Gehalt handelt, wenn es um die Sozialabgaben geht?