Frage:
Kann man die betriebliche Altersvorsorge jemanden verkaufen?