Frage:
Haben Frauen, die nicht selber berufstätig sind, auch die Möglichkeit, eine eigene Krankenversicherung zu haben?