Frage:
Welche Rechte haben die Banken, wenn sie feststellen, dass der Kunde inzwischen der Schufa nicht mehr zustimmt?