Welche Aktien sollte man kaufen, wenn man sich erfolgreich auf einen möglichen Crash vorbereiten will?

6Antworten
  1. #1
    Avatar von Gast
    Gast

    Standard Welche Aktien sollte man kaufen, wenn man sich erfolgreich auf einen möglichen Crash vorbereiten will?

    Frage:
    Welche Aktien sollte man kaufen, wenn man sich erfolgreich auf einen möglichen Crash vorbereiten will?

  2. #2
    Avatar von Heike987
    Heike987
    Heike987 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    115

    Standard

    gar keine....denn sie unterliegen dem Marktschwankungen

  3. #3
    Avatar von olaf99
    olaf99
    olaf99 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Korrekt. Wenn man einen Crash erwartet und nicht investiert ist, dann sollte man sein Pulver besser im Trockenen halten. Denn bei einem weitreichenden Crash fällt oft der Großteil der Aktien, die einen mehr und die anderen weniger.

  4. #4
    Avatar von mulan
    mulan
    mulan ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    514

    Standard

    keine. eine Wohnung oder Haus kaufen. eine Geldentwertung überstehen nur die Leute im eigenen Haus.

  5. #5
    Avatar von kloser
    kloser
    kloser ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    245

    Standard

    Na ja, ich würde mich wirklich darüber schlau machen.
    Ich meine es gibt auch viele andere Anlagen die man sich da anschauen kann.
    Ich zum Beispiel investiere in binäre Optionen, ist nicht die sicherste Anlage aber es bringt Geld. Habe mich auch schlau gemacht, damals wollte ich halt auch gucken dass ich für das Alter Geld habe.

    Na ja, mir haben die gefallen und als Broker habe ich BDswiss [Link nur für Mitglieder sichtbar] genommen.
    Ich bin sehr zufrieden und kann sagen, dass es sich lohnt.
    Natürlich kann man nicht direkt erwarten, dass man direkt Geld macht. Aber wenn man es dann einmal raus hat - hat man auf alle Fälle eine gute Anlage.

  6. #6
    Avatar von MagicMike
    MagicMike

    Standard

    Grundsätzlich trifft ein Crash die meisten Märkte. Also musst du dich in jedem Fall auf Volatilität einstellen. D.h. Kursschwankungen. Wenn du unbedingt investiert sein möchtest habe ich folgende 2 Ideen:

    - Ein Marktportfolio bestehend aus vielen vielen Aktien, am Besten noch paar Anleihen mit dazu (im Falle von vergangenen Krisen sind z.B. Deutsche Staatsanleihen gestiegen) REITS - also Investments in große Immobilienportfolien. Auch Investitionen in Edelmetalle wie Gold bieten sich an. Aufgrund der unterschiedlichen Korrelationen der einzelnen Assets kannst du dein Risiko minimieren. Es bleibt aber immer ein Restrisiko.

    - Wenn es nur Aktien sein sollen, dann würde ich in welche gehen, die ein Beta kleiner 1 haben. Das bedeutet, Aktien, die weniger schwanken als der Markt. Das sind in vielen Fällen Versorger oder Konsumgüterhersteller aber auch Rüstungsindustiewerte....

    Gruß Mike

  7. #7
    Avatar von EuroBlock
    EuroBlock
    EuroBlock ist offline

    Title
    Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    92

    Standard

    Da würde ich gerne auch etwas dazu sagen...

    Sowas auf die eigene Faust zu machen ist ganz schwer, weil man enorm viel Erkenntnis da haben muss. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es viel besser ist, wenn man etwas findet, was bei der Investition von Hilfe sein wird.
    Hab das eine und das andere schon probiert, doch ich kann da laut sagen, dass ich mit Robo-Advisor am besten zurechtkommen konnte. Sowas übernimmt für den Anleger den Prozess des Investierens, was vieles leichter und sicherer macht. Es ist ganz wichtig einen guten Anbieter dabei zu finden, doch da es sie zu viel gibt, empfehle ich auf jeden Fall einen Vergleich [Link nur für Mitglieder sichtbar] zu machen.
    So kann man am besten zurechtkommen.

    Schönen Grüß!

Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz